DER AUSBILDUNGSBERUF


Mit starken Nachwuchs zielgerichtet in die Zukunft!
 
Maurer … stellen Wände eines Gebäudes aus einzelnen Steinen her bzw. bauen Fertigteile ein und montieren diese.
Dieser Beruf ist ein traditioneller Handwerksberuf und kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Heute arbeiten diese gefragten Fachleute zum Teil auch mit Beton. Der Beruf des Maurers ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetzt (BBiG) und der Handwerksordnung(HwO).

Die Ausbildung zum Maurer ist bundesweit geregelt und dauert 3 Jahre.


Stahlbetonbauer … stellen Bauteile aus Beton und Stahl her und montieren diese. Darüber hinaus sanieren sie feuchte oder beschädigte Betonwände, -decken, -pfeiler oder -träger.
Der Beruf des Stahlbetonbauers ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetzt (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).

Die Ausbildung zum Stahlbetonbauers ist bundesweit geregelt und dauert 3 Jahre.